Spass am Spendenshop - Ziegen statt Osterhasen

Ziegen statt OstereierOstern 2014: Die Kinder in den Flüchtlingswaisencamps in Thailand haben nicht schlecht gestaunt, als bei ihnen zu Ostern nicht traditionelle Osterhasen, sondern lebendige Ziegen angekommen sind.

„Es macht einfach Spass statt anonym Geld zu spenden, im Spendenshop online das zu bestellen, was die Kinder wirklich brauchen und sie nachhaltig unterstützt. Ich habe mich für Ziegen entschieden, da die Kinder lernen Sorge und Verantwortung für ein Lebewesen zu übernehmen und von deren Milch leben können.

Weiterlesen...

Rechtzeitig zum Schulbeginn

Unser neuer Schulbus23. Mai 14: ER ist da und er ist fertig – der neue Schulbus für die Kinder des Schuldorfes PalaU in Thailand.

Anlässlich des letzten Volksfestes am Stuttgarter Wasen spendete die Stuttgarter Prominenz beim jährlich für caritative Zwecke stattfindenden „Ladies Day“ im Grandls Festzelt 27.000 € für aus Myanmar stammende Flüchtlingswaisenkinder. Hans Peter Grandl selbst rundete die Summe auf

Weiterlesen...

Kriegszustand in Thailand

20.05.14: Die Medien in Deutschland berichten von „Kriegsrecht in Thailand“, „Soldaten auf den Straßen“, „Militärputsch in Thailand“, „nächtliche Ausgangssperre“.

Dramatische Schlagzeilen, aber leider seit langer Zeit fast schon traurige Ohnmacht in Thailand - ein seit langer Zeit herrschender Machtkampf verfeindeter politischer Lager.

Nachdem viele besorgte Fragen an uns gerichtet wurden, was dies für die Kinder vor Ort und unsere Arbeit bedeute, wollen wir einen kurzen Lagebericht abgeben:

Weiterlesen...

Reislieferung kommt an

Reislieferung kommt anJeden Tag wollen die kleinen Mägen gefüllt sein – jeden Monat kommt eine lebenswichtige Lieferung von Reis und Speiseöl im Camp an. Nur zu besonderen Festtagen gibt es Einlagen wie Gemüse und Fleisch.

Es ist einem beherzten deutschen Ehepaar (M. und W.) zu verdanken, die seit einigen Jahren in Thailand leben und die Verhältnisse vor Ort gut kennen. Sie gewährleistet, dass regelmäßig jeden Monat die kleinen Mägen gefüllt werden können. Denn nichts ist schlimmer als Hunger. Sie spenden jeden Monat einen Sockelbetrag für Grundnahrungsmittel für ein Camp. Unsere nachhaltigen Projekte beginnen erst langsam zu greifen, weshalb Soforthilfe überlebenswichtig ist.

Weiterlesen...

Großer humanitärer Erfolg

Großer humanitärer ErfolgApril 14: Polizei in der Schule.

Unlängst sind überraschend Polizei und Soldaten in der für das Camp PalaU zuständigen Schule erschienen und haben bei einer Kontrolle dort die von uns unterstützten Flüchtlingswaisenkinder aus Myanmar ohne gültige Papiere angetroffen. Leider leben die Kinder nach wie vor lediglich geduldet, jedoch ohne Ausweise und offizielle Genehmigung in den Grenzwäldern zwischen Thailand und Myanmar.

Weiterlesen...

Geschenke aus dem Spendenshop

Geschenke aus dem SpendenshopWelches Kind freut sich nicht, wenn es etwas Überraschendes auspacken kann. Für die Kinder im Flüchtlingscamp ist es ein absolutes Highlight, wenn jedes einzelne Kind ein individuelles Geschenk mit Kleinigkeiten ausgehändigt bekommt und entdecken kann.

Die Spender der „Geschenke“ aus unserem Spendenshop können es wahrscheinlich kaum ermessen, welche besondere und prägende Freude sie damit den Kindern bereiten. Selbstverständlich sind Nahrungsmittel, Hygieneartikel, medizinische Versorgung etc. erstrangig, aber neben der körperlichen Versorgung dürfen auch die Kinderseelchen nicht vergessen werden.

Weiterlesen...

Leukämie - Ein Schicksal auch im Camp

Leukämie - Ein Schicksal auch im CampFebruar 2014: Ein kleiner blasser Flüchtlingsjunge, erst 4 Jahre alt aber schon vom Schicksal –Leukämie- gezeichnet.

Jede Woche steigt ein Betreuer in den vom Verein gesponserten grünen PickUp, mit einer gelassenen Selbstverständlichkeit klettert der Kleine neben ihn auf den Beifahrersitz, winkt noch kurz den anderen Kindern zu und macht sich auf Richtung Krankenhaus. Dort unterzieht er sich tapfer jede Woche einer Blutwäsche.

Ohne die regelmäßige finanzielle Unterstützung von Spendern hätte der kleine tapfere Junge keine Überlebenschance.

Weiterlesen...

Weihnachten im Dschungelcamp PalaU

Liebe Freunde der SHFM e.V. und Spender,

wir haben den diesjährigen heiligen Abend mit "unseren" Flüchtlingswaisenkindern im Dschungelcamp PalaU erlebt.

Mit mehreren Allradfahrzeugen, vollbeladen mit warmen Decken, neuen Matratzen und Kinderkleidung sind wir gut durch den Dschungel und über die unbefestigten Straßen gekommen.

Weiterlesen...

Spendenkorb

 x 
Ihr Spendenkorb ist noch leer.
 

Mein Konto

Spenden Shop - Tierzucht
Tierzucht
Spenden Shop - Lebensmittel
Lebensmittel
Spenden Shop - Energie
Energie
Spenden Shop - Hygiene
Hygiene
Spenden Shop - Projekte
Projekte
Facebook Button